Unsere Aufgaben

Der Mindelheimer Werbekreis ist ein ehrenamtlich geführter Verein, der sich aus den Beiträgen seiner Mitglieder finanziert. Mit diesen Geldern setzen wir überwiegend Veranstaltungen in der Altstadt um, engagieren uns aber auch bei einer Vielzahl an weiteren Projekten.

Wir organisieren zum Beispiel die zwei verkaufsoffenen Sonntag im Frühling und im Herbst und unser traditionelles Rama Dama - der Flohmarkt des Einzelhandels, bei dem Schnäppchenjäger voll und ganz auf Ihre Kosten kommen.   

Neben unseren Veranstaltungen geben wir auch den "Neubürgergutschein" heraus, der als Begrüßungsgeschenk an alle Neu-Mindelheimer verteilt wird. Etwa 40 unserer Mitglieder heißen so die neuen Bewohner mit kleinen Geschenken oder Vergünstigungen willkommen.

Außerdem unterstützen wir viele Projekte wie etwa die Altstadtnacht oder den St. Martins-Umzug. In diesem Jahr haben wir auch die Einführung der "Mindel-Card" geplant, die besondere Serviceleistungen unserer Mitglieder beinhaltet. 

Unser größtes Projekt war im letzten Jahr die Leerstandsoffensive, bei der sich Leute über ein Casting mit einer besonderen Geschäftsidee bei uns bewerben konnten. Den Gewinner erwartete ein großes Rundum-Sorglos-Paket, mit dem er sein Geschäft eröffnen konnte. Gewonnen hat 2015 die "NaturKostBar" in der Kornstraße. Eine Fortsetzung der Aktion ist für 2017 geplant. 

Jetzt schon
vormerken:
Der nächste verkaufsoffene Sonntag
ist am 22.10.2017
von 13 - 17 Uhr